Montag, 28. November 2011

Weihnachtskleid Sew-Along 1: Schnittmuster

Liebe leser, ich muss mich jetzt entschuldige fuer die sehr lange Abwesenheit - ich war sehr viel mit meinem englischen Blog beschaeftigt,  und mir den Kopf darüber zerbrochen wie ich mein deutsches Blog konzeptuell gestalte.

Ich fragt euch vielleicht warum man zwei Blogs braucht? Es ist nicht so einfach die Frage zu beantworten.. ich weis nur, intuitiv, dass ich mit meinen deutschsprachigen Lesern anders kommunizieren will. Ich bin zwar nicht muttersprachlich deutsch, aber habe lange genug ihm deutschsprahigen Raum gelebt um mich dort wie zu Hause zu fuehlen. Jetzt wohne ich, wie einige von euch wisst, in New York und ihr seit natuerlich sehr wilkommen, mein anderes Blog zu besuchen.

Jetzt aber zum Thema: nach langem Denken habe ich mich entschieden bei Weihnachtskleid Sew-Along mitzumachen. Ich bin sehr froh ich kann mich noch in die Liste eintragen und somit zum Schittmuster auswahl... Ta-da, und der Gewinner ist...


der Schnitt 119A, aus Burda 11/2011

Hier ist die technische Zeichnung:
Das Kleid wird in roter Wolle genäht und hoffentlich genau so gut aussehen. Was denkt ihr darueber?

Zu anderen Teilnehmerbeiträgen geht es hier.

Kommentare:

  1. Ich habe gehört die deutsche Burda Anleitung soll sehr, sehr kompliziert sein. Aber vielleicht ist die englische besser?!
    Bin gespannt auf dein Kleid, es ist ein schönes Modell!
    Ps. Danke übrigens für deinen Kommentar bei mir... ich könnte mir das Ottobre-Modell bei mir auch sehr gut in Spitze vorstellen, auf jeden Fall... aber ehrlich gesagt brauche ich dringend Kleider fürs Büro. ;-)

    Grüße von Immi

    AntwortenLöschen
  2. Hy Marina,
    I've just discovered that you have this blog in german.
    Yesterday, The Claire Schaeffer's jacket pattern was in my mailbox. It's fantastic, Thanks for it.

    AntwortenLöschen